Gibt es etwas aufregenderes als Widersprüche, die sich magisch anziehen?

Wie der Zucker des Pop gepaart mit dem Pfeffer des Rock’n’Roll. Oder internationaler Sound, der auf deutsche Lyrik trifft. Oder ein drohendes Gewitter aus Klängen und Geräuschen und doch so geheimnisvoll und wunderschön.

Schriftzug-LMR-Traumfänger

Und inhaltlich?

Eine zärtliche Kampfansage. Ein Appell an die Menschlichkeit melancholisch verpackt und mit Lebensfreude injiziert.

Und LOKOMOTOR bringen alles mit, was man von den großen Bands der Musikgeschichte kennt: eine ungebrochene Freude an der Musik, langjährige Live- Erfahrung, beruhigend aufregendes Songwriting und nicht zuletzt ein unerschütterlicher Zusammenhalt, basierend auf ihrer sandkastenfreundschaftlichen Familienverknüpfung.

All das gibt dieser Band einen unverwechselbaren Charakter und garantiert ein edel anmutendes und zugleich eindrücklich ungestümes Live-Erlebnis.

Von ihrem Pioniergeist und dem musikalischen Freiheitsdrang angetrieben sind LOKOMOTOR nun seit 2010 mit ihrer perpetuum-mobilen Bühnenshow quer durch Deutschland unterwegs und bereits über die Landesgrenzen hinaus gefragt. Dass sie unter anderem zwei der wichtigsten bundesweiten Bandförderprogramme gewonnen, Bands wie die Söhne Mannheims auf Tour unterstützt und sich mit weiteren nationalen und internationalen Acts die Bühne geteilt haben bestätigt auf eindrückliche Art und Weise, dass ihnen keine Herausforderung zu groß und kein Abenteuer zu gefährlich scheint.

Söhne Mannheims-Tour 2014-DSC_1746-960px

LOKOMOTOR - native speaking GhostPop from Germany